Ihre aktuelle Seite:
 
Ein SG-Fan ist von uns gegangen
Mit Egon Boch ist ein langjähriger Fan der SG und des Fußballs nach langer, langer Krankheit von uns gegangen.
Egon, ein ursprünglich Konstanzer Ausnahme-Torwart (FC Konstanz und FC Wollmatingen) war nach seiner Karriere Trainer diverser Vereine im Stadtbereich. Er galt als beliebtes Konstanzer „Original". Die letzten ca. 30 Jahre lebte er in Dingelsdorf und war bei fast allen Spielen seines SVD und später seiner SG DD dabei, auch als er schon längst von seiner schweren Krankheit gezeichnet war. Sein jahrzehntelanger Sportkamerad „Powi" Powietzka holte ihn zu fast allen Spielen ab, die er dann mit seinem im gleichen Haus wohnenden Freund Manfred Sobisch kritisch und lobend „analysierte".
 
Wir werden ihn in bester Erinnerung behalten.
 
Die Vorstandschaft der SG DD

Zurück
 zum Seitenanfang  Diese Seite drucken  Diese Seite per email versenden
Realisiert mit CMS add.min