.

Die Hygienebeauftragten der SG Dettingen-Dingelsdorf zu erreichen unter

hygienebauftragter[at]sg-dd.de

 

Aktuelle Corona-Verordnung der Stadt Konstanz

(Auszug)

 

 

Zurück auf den Platz

Der Sport kommt wieder in Bewegung, viele Fußballer*innen dürfen zurück auf den Platz, der Ball kann wieder rollen – wenn auch unter Einschränkungen.

Das nachfolgende Konzept wurde von der SG Dettingen-Dingelsdorf mit enger Abstimmung der Stadt Konstanz entwickelt um die Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes in den Vororten Dettingen und Dingelsdorf zu ermöglichen.

Wichtig dabei: Der Schutz der Gesundheit steht über allem, und die behördlichen Verfügungen sind zu beachten. An ihnen muss sich der Sport, muss sich jeder Verein streng orientieren. Unter Beachtung der lokalen Gegebenheiten und Strukturen gilt es, zum Teil auch individuelle Lösungen zu finden und umzusetzen.

 

 
 

 

Checkliste für Spieler

  • Zu Hause bleiben bei Symptomen wie Husten, Fieber, Atemnot oder sämtlichen Erkältungssymptomen
  • Zu Hause bleiben, wenn sich diese Symptomen bei Personen im eigenen Haushalt zeigen
  • Zu Hause bleiben bei positivem Test (mind. 14 Tage)
  • Alleine zum Training fahren (KEINE Fahrgemeinschaften)
  • Fertig umgezogen erst kurz vor Trainingsbeginn ankommen
  • Eigene Trinkflasche mitnehmen
  • Keine Begrüßungsrituale (Handshake/Umarmungen/ ... )
  • Immer Abstand von 2 Metern einhalten
  • Vor und nach dem Training mind. 30 Sek. Hände waschen
  • Nach dem Training sofort nach Hause und dort duschen
  • Nutzung des Sportgeländes ausschließlich für Vereinstraining
  • Toiletten dürfen nur zeitlich versetzt betreten werden